Das,zumindest bei uns,
© Otto Ganss
Das,zumindest bei uns,
http://naturfotografen-forum.de/data/o/251/1259377/thumb.jpghttp://naturfotografen-forum.de/data/o/251/1259377/image.jpg
so durchwachsene Wetter bringt mir tatsächlich 2 Vorteile :-)
1.ich schwitze nicht so bei der Gartenarbeit.
2. die wenigen Falter,alle Überwinterer, sind deutlich träger und sitzen öfter mal,auch gerne länger, an einer der wenigen Blüten.
Veilchen,Schlüsselblumen,Mirabellen,selbst die ersten Wiesenschaumkräuter fangen an zu blühen.Auroras, wo bleibt ihr?? :-)

Diesen Zitronenfalter konnte ich während der Gartenarbeit beobachten und immer wieder sehen,wo er sich niederließ.
Am Spätnachmittag gab es einen Schauer,sodaß er sich blitzartig niederließ und sitzen blieb,da infolge des Regens die Temperatur ziemlich absank.
So konnte ich ihn an der Pestwurz fotografieren.

Gruss
Otto
Autor: ©
Eingestellt:
Aufgenommen: 2016-04-04
Technische Angaben: zeigen
Dateigröße: 485.6 kB, 1200 x 900 Pixel.
Technik:
Olympus E-M1
150mm (entsprechend 300mm Kleinbild)
1/40 Sek., f/2.0, ISO 100
Ansichten: 79 durch Benutzer, 241 durch Gäste
Schlagwörter:, ,
Rubrik
Wirbellose:
←→