Am vergangenen Freitag bei 40.8° im Schatten,
© Otto Ganss
Am vergangenen Freitag bei 40.8° im Schatten,
http://naturfotografen-forum.de/data/o/234/1171744/thumb.jpghttp://naturfotografen-forum.de/data/o/234/1171744/image.jpg
Heute bei 40.8° im Schatten,

das zeigte zumindest mein Thermometer an (vermutlich real zwischen 37 und 39°),
konnte ich diesen Nierenfleck - Zipfelfalter fotografieren.
Selbst diesem war es zu warm,er saß reglos im Schatten und war relativ kooperativ.
Die Belichtung war recht problematisch im Schatten,erschwerend kam hinzu,dass ein leicht böiger Wind herrschte,so mußte
ich auf ISO 800 gehen.

Gruss
Otto

Auch andere Falter wie Kaisermantel,Magerrasen Perlmuttfalter und Silbriger Perlmuttfalter waren eher im Schatten zu
finden.So war es insgesamt ein recht guter Tag,vorausgesetzt,der Fotograf war hitzeresistent genug .
Ich habe mich danach bei den blauen Prachtlibellen im Bach abgekühlt :-)
Autor: ©
Eingestellt:
Aufgenommen: 2015-08-07
Dokumentarischer Anspruch: Ja ?
Technische Angaben: zeigen
Dateigröße: 458.7 kB, 1200 x 900 Pixel.
Technik:
Kamera: Olympus E-5
Objektiv: Sigma 150mm
Belichtungszeit:1/100 +1.3AV
Blende:4.5
ISO:800
freihand
Ansichten: 156 durch Benutzer, 392 durch Gäste
Schlagwörter:, ,
Rubrik
Wirbellose:
←→