eine Schmetterlingspuppe
© Otto Ganss
eine Schmetterlingspuppe
http://naturfotografen-forum.de/data/o/209/1045132/thumb.jpghttp://naturfotografen-forum.de/data/o/209/1045132/image.jpg
ist immer etwas besonderes, für mich zumindest .
Und wenn es dann noch ein so seltener Falter wie der Brombeer-Perlmutterflater ist,ist die Freude noch größer.
Wegen der Gegebenheiten um die Puppe bitte auch hier nachlesen,dann muß ich nicht alles wiederholen:
Schau.mir.in.die.Augen.....

Ich hatte wegen des niedrigen Standortes im Brombeergebüsch wenig Licht,daher mußte ich mit dem (vorsichtigen) Einsatz eines reflektors arbeiten.
Die Blau/goldenen Dornen der Puppe waren eine echte Herausforderung,mit Polfilter war es besser :-).
Die Puppe war zu diesem Zeitpunkt der Aufnahme ca. 3 Tage alt,die Farbe der Puppe und der Dornen hat sich jeden Tag etwas verändert.
Ich hoffe,das Bild gefällt euch.

Gruss
Otto
Autor: ©
Eingestellt:
Technische Angaben: zeigen
Dateigröße: 377.0 kB, 750 x 1000 Pixel.
Technik:
Kamera: Olympus E-5
Objektiv: Sigma 150mm
Belichtungszeit:1/50
Blende:4.0
ISO:200
DFF aus 9 Bildern.
Ansichten: 84 durch Benutzer, 840 durch Gäste
Schlagwörter:,
Rubrik
Wirbellose:
←→